• Aegyptiaca und Papyri der Sammlung Julius Kurth

    Publikation, Archäologisches Museum der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Bestandskatalog Band 1

     

    Einband der Publikation

     

    Der vorliegende Bestandskatalog präsentiert die Aegyptiaca und Papyri der Sammlung des Berliner Pfarrers Julius Kurth (1870–1949) im Archäologischen Museum der Martin-Luther-Universität. Basierend auf den handschriftlichen und mit Aquarellen illustrierten Katalogen Kurths sind die Sammlungen von Studenten der Universität Leipzig in einem Seminar neu bearbeitet worden. Die Papyri waren bereits durch das Papyrusprojekt Halle–Jena–Leipzig erfasst worden. Im Katalog sind alle vorhandenen Objekte durch aktuelle Abbildungen dokumentiert, gleichzeitig werden aber auch die großartigen Aquarelle Kurths reproduziert und damit auch die verschollenen Objekte vorgelegt. Dem Katalog vorangestellt ist eine biographische Skizze der bemerkenswerten Persönlichkeit des Sammlers.

     

    Seite 176 der Publikation

     

    Seite 269 der Publikation

     

    Prof. Dr. Stephan Lehmann
    Archäologisches Museum der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

    Prof. Dr. Hans-W. Fischer-Elfert
    Ägyptologisches Institut der Universität Leipzig

    INMEDIAK e.V. hat 2013–2014 die technische Herstellung des Kataloges, insbesondere der Illustrationen koordiniert.

    Das Projekt wurde durch die Ernst von Siemens Kunststiftung unterstützt.


     

    Weitere Informationen zur Publikation